In Niedersachsen gelten seit Montag die von Bund und Ländern vereinbarten neuen Corona-Regeln. HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover. Die VBG hat dazu korrespondierend auf die Branchen zugeschnittene Handlungshilfen entwickelt. Corona in Niedersachsen: Die aktuelle Lage im Livestream 14:19 19.01.2021 Der Norden Vor Bund-Länder-Treffen Jetzt live: Krisenstab informiert über Corona-Lage in Niedersachsen Nun will Niedersachsen aufholen. Größe: 108,46 kB. Liquiditätshilfen 4. Unser Team steht Ihnen als Ansprechpartner*innen aus dem home office weiterhin zur Verfügung. Eingetragene, gemeinnützige Vereine in Niedersachsen mit einem ideellen, musischen, kulturellen, sportlichen, ökologischen oder sozialen Zweck, die in die Digitalisierung oder IT-Sicherheit investieren wollen, können Mithilfe des „Digitalbonus.Vereine.Niedersachsen“ für die anfallenden Ausgaben einen nicht rückzahlbaren Zuschuss beantragen. Der Senator für Kultur hat zum Umgang mit der Corona-Krise eine Task-Force ins Leben gerufen. 06:04 03.02.2021 Interaktive Karte - Wie hoch ist der Inzidenz-Wert in meiner Region? In keinem Land wurden gemessen an der Einwohnerzahl weniger Menschen geimpft. 14.34 Uhr: In Niedersachsen sind am Montag 366 neue Corona-Fälle gemeldet worden, damit stieg die Zahl der seit Beginn der Pandemie registrierten Fälle … Corona in Niedersachsen: Pressekonferenz zu neuen Regeln und verlängertem Lockdown +++11.43 Uhr: Die Pressekonferenz ist beendet. Institutionelle Förderung kultureller Einrichtungen, 6. Anträge über 8.000 Euro sind per Post direkt beim Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur (Stichwort: Corona-Sonderprogramm, Referat 32, Leibnizufer 9, 30169 Hannover) zu stellen. Zuwendungsempfänger können (Details finden Sie in den Hinweisen (pdf, 480.8 KB))können sich im vereinfachten Verfahren per E- Mail an das Kulturressort wenden. Corona in Niedersachsen: Wie hoch sind die Inzidenzwerte am 03.02.2021? Bis zu zehn Millionen Euro stehen aus dem zweiten Nachtrag des COVID-19-Sondervermögens zur Verfügung. Hilfspaket für Solo-Selbständige und Kleinstunternehmen 2. Die … 13.12.2020, 15:43 Uhr zuletzt aktualisiert vor Corona-Regeln verschärft: Schule, Kita, Weihnachten, Silvester: Was gilt wegen Corona in Niedersachsen? Die Verordnung tritt am 14. Ahndung von Zuwiderhandlungen gegen die Niedersächsische Corona-Verordnung — Runderlass des Niedersächsischen Sozialministeriums vom 25. Diese Handlungshilfe gibt Ihnen eine Hilfestellung, wie Sie für Unterricht, Trainings-, Proben- und Vorstellungsbetrieb in Veranstaltungs- und Produktionsstätten für szenische Darstellung für die Realisierung von Schutzmaßnahmen für Mitwirkende vorgehen können. Informationen zur allgemeinen Lage in Niedersachsen finden Sie hier. können Veranstalterinnen und Veranstalter Kosten für das Engagement von solo-selbstständigen Künstlerinnen und Künstlern bis zu einer maximalen Fördersumme von 30.000,- Euro beantragen. 13.03 Uhr: Mehrere Landkreise in Niedersachsen haben ihren Ärger über Impftouristen geäußert. „Corona erschwert die ohnehin schwierige Situation für … Die Landesregierung in Niedersachsen hat für den Fall weiter sinkender Infektionszahlen einen Corona-Lockerungsplan erarbeitet. Ihre Akteure sind existenziell bedroht. sind innovative Projekte mit einem aktuellen gesamtgesellschaftlichen Bezug bis zu einer Summe von 7.999,- Euro förderfähig. Mit den Mitteln sollen die Schulen bei der Bewältigung der Corona-Pandemie zusätzlich unterstützt werden. Die Fördersumme für einzelne Anträge beträgt mindestens 1.500 Euro und höchstens 30.000 Euro. Mittwoch, 23. Die Kultur ist keine Unterhaltung oder eine beliebiges Freizeitangebot, sondern eine elementare Grundlage für jede Gesellschaft und als ideeller und wirtschaftlicher Faktor systemrelevant. Zuwendungsempfänger können (Details finden Sie in den Hinweisen (pdf, 480.8 KB))können sich im vereinfachten Verfahren per E- Mail an das Kulturressort wenden. Regionalabteilung Osnabrück. Bei den Beratungen von Bund und Ländern zur Eindämmung von Infektionsketten wurde entschieden, dass auch der gesamte öffentliche Kulturbetrieb von befristeten Schließungen betroffen ist. Das Publikum surft im Internet. Präsident des Landesmusikrats Niedersachsen, Aerosolstudie des Fraunhofer Heinrich-Hertz-Instituts. Voraussetzung ist eine weiter positive … Corona in Niedersachsen: Kritik an frühzeitiger Schulöffnung – Regel für Kinder gelockert. mehr... Aktuelle Informationen zum Coronavirus von Region Hannover, Landeshauptstadt Hannover u... Göttinger Händelfestspiele, Klassik Open Air - Auch die Musikfans in Niedersachsen müssen 2020 Corona-bedingt auf viele Festivals verzichten. Die Corona-Pandemie lässt bei allen Schattenseiten die Ideen für Neues sprudeln. Projektförderung aus Landes- und Regionsmitteln, Förderung der Kulturellen Bildung, der... Mehr Infos unter, Corona-Sonderprogramm: Niedersachsen dreht auf, 2. Johannes MünterPräsident des Landesmusikrats Niedersachsen. Das stößt auf harsche Kritik. Bund und Länder haben sich am 05. – §14a, Seite 20 in der Verordnung: Im Bereich der außerschulischen Bildung, vor allem in Volkshochschulen, Musikschulen und Einrichtungen der kulturellen Bildung, ist der Präsenzunterricht untersagt. November 2020 (Bußgeldkatalog) Eine … Alle Kultureinrichtungen haben aufwendige und funktionierende Hygienekonzepte entwickelt und haben sehr verantwortungsvoll gehandelt. Jeder Tag der Virusverbreitung und des Lockdowns ist ein großer Schaden für die Bildung, die Wirtschaft, die Kultur und unsere Gesundheit”, ... 1284 Corona-Neuinfektionen in Niedersachsen. In 68 Fällen konnten die Varianten noch nicht näher … Dezember 2020 - 09:48 Uhr. Verlässliche Förderung auch in Zeiten von Corona. Der Landesmusikrat Niedersachsen ist der Auffassung, dass die Gesundheit der Menschen und damit auch die Fürsorge für den Infektionsschutz vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus oberste Priorität genießen. Schulen und Corona in Niedersachsen: Unterricht bis Ostern im Wechselmodell. Foto: Philipp Schulze/dpa. Mit dem Förderprogramm „Niedersachsen dreht auf“ unterstützt das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur soloselbstständige Künstlerinnen und Künstler. Förderkriterien für die Gewährung von Zuwendungen zur Unterstützung von durch die COVID-19-Pandemie betroffenen Solo-Selbstständigen in d... Dateityp (pdf) Corona-Sonderprogramm "Niedersachsen dreht auf", Förderlinie A – Förderantrag auf die Gewährung von Zuwendungen gemäß der "Förderkriterie... Dateityp (pdf) Die Verordnung tritt am 14. Februar 2021 außer Kraft. Künstlerinnen und Künstler stehen mit der Corona-Krise am Rand der Existenzsicherung.Bayern und Niedersachsen legen nun Soforthilfen auf. CC-Editor öffnen „Wir bitten alle darum, wenn irgendwie möglich, in den nächsten Wochen von einer Hochzeit abzusehen“, sagte Regierungssprecherin Anke Pörksen am … Kunst und Kultur sind wichtige Faktoren für die Stadt- und Quartiersentwicklung in Bremen und Bremerhaven, weil sie das Leben der hier wohnenden Menschen bereichern. Antrag stellen bis 28.2.2021: Das Land Niedersachsen hat ein neues Corona-Sonderprogramm "Niedersachsen dreht auf" zur Unterstützung von durch die COVID-19-Pandemie betroffenen Solo-Selbstständigen in der Kultur aufgelegt. Im Organigramm (pdf, 90.4 KB) finden Sie alle Ansprechpartner. Die neue Coronavirus-Variante aus England hat Deutschland bereits im November erreicht. Ihre diesbezüglichen Hinweise und Nachfragen nehmen wir gerne entgegen. Neue Antragsrunde: Niedersachsen dreht auf: Corona-Sonderprogramm für Solo-Selbstständige in der Kultur Das Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) fördert mit einem neuen Corona-Sonderprogramm Solo-Selbständige und Kultureinrichtungen, die von der Corona-Pandemie betroffen sind. Februar 2021 bei der Region Hannover möglich. 14.01.2021, 11:16 Uhr zuletzt aktualisiert vor Analyse: Niedersachsen und die Corona-Krise: Vom Musterschüler zum Sorgenkind CC-Editor öffnen Die Schauspieler müssen die Corona-Pause aus dem Frühjahr aufholen. Die Verordnung tritt am 14. Das Programm gliedert sich in insgesamt vier Förderlinien und wird gemeinsam mit den Landschaften und Landschaftsverbänden sowie der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung umgesetzt. Corona-Sonderprogramm für Solo-Selbstständige und Kultureinrichtungen. Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Corona-Sonderprogramm "Niedersachsen dreht auf", Förderlinie B – Förderantrag auf die Gewährung von Zuwendungen gemäß der "Förderkriterie... Dateityp (pdf) Weiterhin zulässig sind die Durchführung von Prüfungen und die Bildungsberatung, soweit das Abstandsgebot eingehalten wird. Januar gelten laut Verfügung des Landes Niedersachsen folgende kultur-relevante Richtlinien. Täglich neue Informationen und Updates. Erklärung des / der Solo-Selbstständigen zum Förderantrag auf die Gewährung von Zuwendungen gemäß den "Förderkriterien zur Unterstützung... Dateityp (pdf) Wir stellen Ihnen eine vorläufige Sammlung von aktuellen Informationen, Hilfestellungen und Wissenswertes – unterteilt in verschiedene Themenbereiche – zur Verfügung, die wir regelmäßig aktualisieren. Niedersachsens Landesregierung stellt einen Corona-Stufenplan vor und will damit eine langfristige Perspektive aus der Krise bieten. Ab dem 25. Hotline des Niedersächsischen Landwirtschaftsministeriums unter der Rufnummer 0511 / 120 2000 wenden oder; die Mailadresse corona@ml.niedersachsen.de nutzen. Vereinen, Initiativen und andere ehrenamtliche Zusammenschlüsse) können durch Rechtsvorschriften vorgeschriebene Sitzungen und Zusammenkünfte in geschlossenen Räumen durchführen, wenn das Abstandsgebot eingehalten wird. Ein … Größe: 191,41 kB. Die wichtigsten Punkte: Die Corona-Schutzimpfungen sind in Niedersachsen schleppend angelaufen. Zentrale Corona-Hotline der Niedersächsischen Landesregierung: Telefonnummer: 0511 120-6000 (Mo – Fr 8 bis 19 Uhr und Sa – So 10 bis 17 Uhr) Jede Person darf sich in der Öffentlichkeit außerhalb der eigenen Wohnung nur allein oder … Das teilte Kultusminister Grant am 17.11.20 mit. Kurzfristig stellt das Land Niedersachsen 45 Millionen Euro für zusätzliches Personal und schulische Corona-Schutzmaßnahmen zur Verfügung. November 2020 bis zum 28. Größe: 119,97 kB. 26.01.2021, 11:52 Uhr zuletzt aktualisiert vor Was ist ab Donnerstag zu beachten? Es gelten die Richtlinien der jeweiligen Landesregierungen. Freiberufliche Kulturschaffende in Niedersachsen … Januar gelten laut Verfügung des Landes Niedersachsen folgende kultur-relevante Richtlinien. der professionelle Sport. Das aktuelle Hygienkonzept des Landesmusikrats für Chöre und Ensembles finden sie hier als pdf-Dokument. Zusätzliche Maßnahmen für Dritte (z. Januar 2021 auf die Verlängerung des bestehenden Lockdowns sowie auf weitergehende Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie geeinigt. Die rot-schwarze Landesregierung hat einen Stufenplan zur Bekämpfung der Corona-Pandemie vorgelegt. Die Einschränkungen in der Pandemie setzen Obdachlosen in Niedersachsen derzeit besonders zu. Dass Kulturveranstaltungen an der Verbreitung der Infektionen beteiligt sind, ist nicht bekannt. service-h@nlschb.niedersachsen.de. Corona in Niedersachsen: Pressekonferenz zu neuen Regeln und verlängertem Lockdown +++11.43 Uhr: Die Pressekonferenz ist beendet. 11.10 Uhr: Nach 1319 gemeldeten Neuinfektionen gestern ist die Zahl der registrierten Corona-Fälle in Niedersachsen am … Zudem wurde die Kontaktregel für Kinder gelockert. Das Land Niedersachsen unterstützt soloselbstständige Künstlerinnen und Künstler und Kultureinrichtungen weiterhin mit einem Corona-Sonderprogramm. Über Förderanträge in allen von der Region Hannover zu vergebenden Förderlinien (A, B und C) wird nach dem sogenannten "Windhundprinzip" entschieden, also entsprechend der Reihenfolge des Eingangs ordnungsgemäßer Anträge. Corona-Sonderprogramm: Niedersachsen dreht auf. Der Förderschwerpunkt liegt auf Veranstaltungen in allen künstlerischen Formaten und Sparten. Theater und Museen sind zu. Nicht-Monetäre Kultur Maßnahmen des Landes Niedersachsen „Niedersachsen hält zusammen“ Das Bündnis „Niedersachsen hält zusammen“ ist ein überparteilicher Zusammen­schluss von Politik und Zivilgesellschaft mit vielen relevanten Akteurinnen und Akteuren, die sich gemeinsam starkmachen für ein Miteinander in Zeiten von Corona und darüber hinaus. Coronaverordnung Niedersachsen Stand 15.12.2020 (Vergleichsfassung) Leitfaden zur Sicherstellung der Versorgung von Pferden. 14:53 02.02.2021. Zentrale Corona-Hotline der Niedersächsischen Landesregierung: Telefonnummer: 0511 120-6000 (Mo – Fr 8 bis 19 Uhr und Sa – So 10 bis 17 Uhr) Jede Person darf sich in der Öffentlichkeit außerhalb der eigenen Wohnung nur allein oder … Februar 2021 außer Kraft. Attraktive Veranstaltungen der Einrichtungen ziehen zudem Touristinnen und Touristen und die Menschen aus dem benachbarten Niedersachsen an und festigen Bremens Rolle als Oberzentrum der … Regionalabteilung Lüneburg. Größe: 308,30 kB. Mit dem Förderprogramm „Niedersachsen dreht auf“ unterstützt das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur soloselbstständige Künstlerinnen und Künstler. Die Schüler in Niedersachsen können möglicherweise Anfang März wieder flächendeckend in den Präsenzunterricht kommen. Der Senator für Kultur hat zum Umgang mit der Corona-Krise eine Task-Force ins Leben gerufen. Die rot-schwarze Landesregierung hat einen Stufenplan zur Bekämpfung der Corona-Pandemie vorgelegt. Es ist nicht nachvollziehbar, warum die professionelle Kulturszene mehr eingeschränkt werden sollte als z.B. Februar 2021 außer Kraft. Corona in Niedersachsen: Das aktuelle Infektionsgeschehen . 08:56 29.01.2021 Interaktive Karte - Wie hoch ist der Inzidenz-Wert in meiner Region? Zentrale Corona-Hotline der Niedersächsischen Landesregierung: Telefonnummer: 0511 120-6000 (Mo – Fr 8 bis 19 Uhr und Sa – So 10 bis 17 Uhr) Förderung von Vorhaben der Kulturellen Bildung, 3. Unverändert viele Corona-Patienten in den Kliniken und auch noch kein spürbarer Rückgang bei den Neuinfektionen – die Lage in Niedersachsen bleibt durchwachsen. Die Billigkeitsleistung kann nur einmal je Antragstellerin oder Antragsteller gewährt werden.