Alatsee – Weißensee 0.15 Std. Bevor wir dort eine verdiente Rast einlegen, steigen wir zur nahen Burgruine hinauf, die einen herrlichen Aussichtsplatz hoch über Pfronten bietet. Doch ein wenig abgehärtet sollte man schon sein, denn so richtig warm wird das Wasser des Alatsees auch im Sommer nicht. Ausgangspunkt ist der Parkplatz am Schützenheim in Weißensee. Wir folgen von der Alm der breiten Kiesstraße nach links und bald schon geht der Blick hinab zur Wasserfläche des Alatsees. Ganz in der Nähe liegen am Nordufer des Sees die besten, am meisten von der Sonne verwöhnten Badeplätze. Hier nach links und abzweigende Wege ignorierend zum Ortsrand hinauf.Wir folgen nun einem geteerten Weg durch die Wiesen aufwärts bis zu einem Kiesweg. Highlight dieser abwechslungsreichen Tour ist Deutschlands höchstgelegene Burgruine auf dem Falkenstein (1268 m). Auch hier besteht wieder die Möglichkeit, einer Wegspur nach rechts zu folgen und nun den Zwölferkopf zu besteigen. Auf einem als »Friedrichsweg« ausgeschilderten Steig lässt sich eine Kehre der Schotterstraße abkürzen, ehe sie uns bis an das Seeufer hinabführt. Zwischen Füssen und Pfronte streckt sich der lang gezogene Zirmgrat, der herrliche Blicke über das österreichische Vilstal zur Nordseite der wilden Tannheimer Berge bietet. Ziel der Wanderung ist die Burgruine Falkenstein, die auf dem höchsten Punkt des Falkensteins steht und von der man einen phantastischen Rundumblick auf Seen und Berge der Füssener. Start am Bahnhof Pfronten-Steinach - Aufstieg zur Burgruine Falkenstein - weiter über den Zirmgrat vorbei an Einerkopf, Zwölferkopf und Salober - über den Vierseenblick zur Salober Alm - Abstieg zum Alatsee - Ziel Strandbad am Weißensee gelaufen am 05. Der Hauptweg folgt jedoch dem breiten, aussichtsreichen Bergkamm nach Osten und führt uns auf den wenig ausgeprägten höchsten Punkt des Zirmgrates (1293 m). Über den Adamsteig geht es weiter auf den Kleinen Falkenstein. konnte seinen Plan, hier ein Gegenstück zu Schloss Neuschwanstein zu errichten, nicht mehr verwirklichen. Auf Wirtschaftswegen und schmalen Steigen über den aussichtsreichen Bergkamm, der das Ostallgäu vom österreichischen Vilstal trennt. Vom Falkenstein geht der Blick am Zirmgrat vorbei zum Weißensee und zu den Ostallgäuer Bergen. Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern. Wer nicht zur Burgruine Falkenstein will und den Weg zurück zum Alatsee deutlich verkürzen möchte, der kann hier geradewegs durch die Waldhänge aufwärtswandern und erreicht erst kurz vor der Salober-Alm den Weg über den Zirmgrat. Der Terrainkurweg Weißensee-Rundweg ist eine einfache, weitgehend ebene, aber trotzdem sehr abwechslungsreiche Wanderung. Erleben Sie die ideale Kombination eines Berg-See-Urlaubes im Naturpark Weissensee in Kärnten.. Erkunden Sie auf Ihrem Wanderurlaub in Kärnten die Bergwelt rund um den Weissensee auf 200 km markierten Wanderwegen, die direkt von den Ortschaften von 930 m bis auf 2300 m Seehöhe führen.Vom ebenen Spazierweg rund um den See bis zum felsigen Berggipfel, vom … Während des Zweiten Weltkrieges war der See militärisches Sperrgebiet, in dem wohl geheime Waffen getestet wurden. Diese kurze, aber doch anstrengende Wanderung vom Weissensee zum Alatsee ist für die Aussicht, die einem geboten wird, mehr als lohnenswert. Rund um den Falkenstein. Hier gehen wir links und steigen bald geradewegs aufwärts durch den Wald zu einer Weggabelung. Erforderliche Felder sind mit * markiert, Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden
. Wähl einfach deine Lieblingstour und leg los. Wir wandern von der Burggaststätte auf der Zufahrtsstraße wieder bis zum Bergsattel hinab, an dem wir rechts in den schmalen, zum Alatsee und Zirmgrat ausgeschilderten Steig einbiegen. Sie starten in Richtung Norden in den kleinen Ortsteil Roßmoos bis zur Abzweigung, die links auf den Falkenstein führt. Auf der Salober-Alm (Tel. Bald quert der Weg durch die Nordflanke des Einerkopfes bis vor den Sattel, der Zwölfer und Einer voneinander trennt. Königstraum - Rundwanderung um den Falkenstein. Hallo Judith, Hallo Christoph, An heißen Sommertagen lockt der Weißensee zu einer erfrischenden Badepause. Der Parkplatz am Alatsee. An dieser Stelle soll sich im 8. Einer der schönsten Orte die wir hier in Deutschland, wenn nicht sogar auf der (Wander)Erde bisher gesehen haben. Wir überqueren die Bundesstraße und folgen der »Oberkircher Straße«. Jahrhundert der aus St.Gallen kommende Heilige Magnus, besser bekannt als der Allgäuer Missionar St.Mang, auf seinem Weg nach Füssen ausgeruht haben. Es geht über die Fischer- und Bodenalm, wo es sich guteinkehren lässt. Wanderung zum sagenumwobenen Altasee und Almspielplatz in den Allgäuer Alpen: Um den Alatsee ranken sich viele Mythen und Sagen. Auf ruhigen Ortsverbindungstraßen und Feldwegen wandern Sie durch den verträumten Ortsteil von Füssen. +43/(0) 5677/87 88), die oberhalb des Alatsees schon auf österreichischem Gebiet steht, kann man sich am Ende der langen Tour mit deftigen Gerichten stärken. Neben der sportlichen Betätigung in freier Natur gilt sein Interesse der Kultur und Geschichte vor allem Europas. Hier biegen wir nach links, überqueren eine nahe Vorfahrtsstraße und wandern auf einer Brücke über die Bundesstraße nach Roßmoos. Geradeaus folgt der rot markierte Hauptweg im Auf und Ab dem Kamm. Wir starten am kostenlosen Parkplatz etwa 1,5 km vor dem Alatsee an der Salober Straße und folgen dem Wegweiser in Richtung Alatsee. Es gibt mehrere Routen auf den Falkenstein. Schau dir die Details zu jeder Tour an – und entdeck die Natur im Wandergebiet rund um Weißensee. Für die Rückfahrt kann man schon in Oberkirch den Bus nehmen. Direkt darüber erhebt sich markant der Säuling. 08362/938 50, Fax 08362/93 85 20, E-Mail. Am Nordfuß des Zirmgrates liegt der freundliche Weißensee, der im Sommer einer der beliebtesten Badeplätze im Füssener Umland ist. Gipfel erklimmen ist hier genauso möglich, wie genussvoll auf Wanderschaft zu gehen. Wer seine Tour an der Bushaltestelle in Roßmoos begonnen hatte, der kann hier rechts am See entlang zur Haltestelle im nahen Oberkirch gelangen. Autorentipp Besonders an heißen Tagen ist diese Wanderung empfehlenswert, da sie größtenteils im Schatten verläuft und … Wanderung . Hier kommt von links die kürzere Wegvariante von Roßmoos herauf. Vom Alatsee führt Sie ein Wurzelweg wieder zurück zu ihrem Ausgangspunkt am Weißensee . So berichten einige Geschichten von Fabelwesen, die am See hausen sollen, andere erzählen, dass sich der See am Seegrund zu einem Schlund verengt, durch den man direkt in die Unterwelt gelangen kann. – Burgruine Falkenstein 2 Std. Vor und nach der Brücke führen von den nahen Haltestellen, an denen man bei Anreise mit dem Bus startet, Fußwege zu unserer Wanderroute herauf. Und oben auf dem Gratrücken versteckt sich in einer von steilen Waldhängen eingefassten Mulde der Alatsee. Bayerns Märchenkönig Ludwig II. Zurück nach Füssen: mit dem Bus Die Wanderung führt im Tal dann auf einem asphaltierten Weg neben der Straße zurück, den man sich mit E-Bikes teilt. Vom Paterzipf am Weissensee kann man mit dem Schiff zum Ostufer fahren und von dort an den Ausgangsort zurückwandern. In einer von dunklen Wäldern eingerahmten Mulde liegt der geheimnisvolle Alatsee. Es gibt Wege von Roßmoss, von Meillingen und eben von Pfronten. Bevor wir dort eine verdiente Rast einlegen, steigen wir zur nahen Burgruine hinauf, die einen herrlichen Aussichtsplatz hoch über Pfronten bietet. Start am Bahnhof Pfronten-Steinach - Aufstieg zur Burgruine Falkenstein - weiter über den Zirmgrat vorbei an Einerkopf, Zwölferkopf und Salober - über den Vierseenblick zur Salober Alm - Abstieg zum Alatsee - Ziel Strandbad am Weißensee. Juni 2014 Katgeorien Tagestouren 2014 Schlagwörter Allgäu, leichte Wanderung, Weißensee. Wenig oberhalb einer scharfen Linkskurve wechseln wir rechts auf einen Weg, auf dem wir die geteerte Zufahrtsstraße zur Burggaststätte Falkenstein erreichen. in der Reihe Bruckmanns Wanderführer hat er mehrer Bände zum Allgäu und zu Schottland veröffentlicht. Direkt i… Mit dem Pkw auf der B 310, die Füssen mit Pfronten verbindet, bis zum Ostufer des Weißensees und von dort auf schmaler, ausgeschilderter Straße aufwärts zum Parkplatz am Alatsee. An seinem Westende trägt der Bergkamm mit der Ruine Falkenstein die Reste der einstmals höchstgelegenen Burg Deutschlands. konnte seinen Plan, hier ein Gegenstück zu Schloss Neuschwanstein zu errichten, nicht mehr verwirklichen. Ein steiniges Weglein ermöglicht bald einen vorzeitigen Abstieg zum Seeuferweg. Wandern im Heilklima. Juni 2014 um 12:17. Vom Alatsee gehen wir auf der Zufahrtsstraße zurück und biegen am Ende der Parkzone links in einen Forstweg ein. Hier biegen wir nach dem Abstecher zur Burgruine Falkenstein in den schmalen Zirmgratweg ab. Du suchst die besten Touren zum Wandern rund um den Weißensee? Füssen Tourismus, Kaiser-Maximilian- Platz 1, 87629 Füssen, Tel. Von Pfronten aus kommt man entweder direkt über die Fahrstraße (König-Ludwig-Weg) nach oben, über den Maximiliansweg, den Manzengratweg (aktuell wegen Steinschlag gesperrt) und auf der Südseite über den Steig auf Höhe der Breitenberg-Bahn in Pfronten Steinach. Bahnhof Pfronten-Steinach / Breitenberg Talstation (840 m), Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad. Erfahre mehr über die Apps für Android und iOS. Wir werden die höchste Burgruine Deutschlands auf dem Falkenstein (1.267m) erkunden, auf der schönen Salober-Alm einkehren und einen weiten Blick über den Weißensee und das seenreiche Voralpenland genießen. Auch die Madonnengrotte am Falkenstein lohnt den Abstecher. Bei Anfahrt mit dem Bus startet man am besten im westlich des Weißensees an der B 310 gelegenen Dorf Roßmoos und wählt als Zielort das direkt am Weißensee gelegene Oberkirch. Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen. Du schlenderst vorbei an historischen Bauwerken und durch mittelalterliche Gassen. – Alatsee 1.15 Std. Zwischen Füssen und Pfronten streckt sich der lang gezogene Zirmgrat, der herrliche Blicke über das österreichische Vilstal zur Nordseite der wilden Tannheimer Berge bietet. In einer Naturhöhle die spektakuläre Mariengrotte, der Aussichtsturm inmitten der Burgruine, einst territoriales Machtsymbol ohnegleichen und späteres Phantasieprojekt des bayerischen Märchenkönigs Ludwig II. Beim Wandern rund um Falkenstein befindest du dich in der herrlichen Oberpfalz. Vorbei an schönen Badeplätzen erreichen wir vor Oberkirch eine Weggabelung. Wandern im Urlaub in Pfronten: Hier findet ihr alle Informationen für euren perfekten Aktivurlaub in den Bergen.Als Startpunkt in die grandiose Bayerische und Tiroler Bergwelt ist Pfronten der ideale Ausgangspunkt für leichte Wanderungen im Voralpenland, anspruchsvolle Bergtouren in den Alpen und abwechslungsreiche Tageswanderungen mit der ganzen Familie. Deshalb ist Tauchen im See lebensgefährlich und grundsätzlich verboten. Nach der Brücke halten wir uns rechts und gehen durch das Dorf aufwärts zu einer Kreuzung. Das Allgäu bietet Dank seiner landschaftlichen Vielfalt eine breite Palette unterschiedlichster Tourenmöglichkeiten, wie man sie im Alpenraum nur ganz selten findet. Gemütliche, aber - auf Grund der Länge der Tour - doch etwas anspruchsvolle Wanderung durch das Faulenbacher Tal, Alatsee, über den Salober und die Ruine Falkenstein runter nach Pfronten zum Oberen Wirt. Vom Felsmassiv des Kleinen Falkenstein (1.190 m) bietet sich eine wunderschöne Aussicht. Nur wenige Meter davon entfernt kannst du bereits die Burg Falkenstein erkunden. Fazit Wanderung vom Weissensee zum Alatsee. Wir haben letztere Aufstiegsroute g… 5. Nach wenigen Metern Anstieg erreichen wir diese aussichtsreiche Scharte, von der man rechts aufwärts den Einerkopf ersteigen kann. Das »Burghotel Falkenstein « (Tel. Touren in der Region Pfronten - Alpintouren, Wanderungen, Mountainbiketouren uvm. Touren in der Region Weissensee - Alpintouren, Wanderungen, Mountainbiketouren uvm. Wir wenden uns nach links und erreichen nach kurzer Strecke die Parkplätze an der Zufahrtsstraße zum Alatsee. Das Burghotel Falkenstein auf der Salober-Alm. Der staatlich anerkannte Luftkurort wartet mit traumhaften Naturerlebnissen auf dich. Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen. 114, Oberpfalzweg, rotes und grünes Rechteck. Wir haben 20 Wanderungen rund um den Weißensee für dich ausgesucht. - Höhenunterschied 620 m, kürzeste und steilste Route; Wanderlinie 'Esche' 08363/ 914 35 40) ist eine der feinsten Adressen rund um Pfronten. Doch bald treibt uns der Durst hinab zur gemütlichen Burggaststätte. Wanderung zur Ruine Falkenstein auf einen Blic Von Falkenstein aus erblicken wir den Zirmgrat. Zuvor folgen wir jedoch weiter der Teerstraße, die sich in Serpentinen zur Burggaststätte hinaufwindet. Wanderung . Weißbriach - Kreuzberg – Weißensee… Im Sommer lassen sich zudem die bunt blühenden Alpenrosen bestaunen. Diese Wanderung taucht ein in die ländliche Idylle der verstreuten Ortsteile und Gehöfte in Weissensee.